Dein Kopf steuert dein Kraulschwimmen

Nutze beim Schwimmen immer den Auftrieb des Wassers.

Wie machst du das am besten?

Blicke beim Kraulschwimmen immer auf den Boden – so hältst du deinen Kopf in der Verlängerung der Wirbelsäule.

Dadurch kommt die Hüfte und die Beine „nach oben“ und deine Wasserlage verbessert sich automatisch.

Und: Kopf – Brust – Hüfte und Beine bleiben so auf einer Linie.

Das reduziert den Wasserwiderstand.

Ein reduzierter Wasserwiderstand ist die Voraussetzung für ein effizientes Schwimmen.

Also:

Kopf in den Nacken – Beine sinken.

Blick auf den Boden – Beine „kommen hoch“

Und es gilt auch umgekehrt:

Kinn auf die Brust – Beine kommen noch weiter hoch…..das brauchst du um die Rollwende einzuleiten…..nicht unbedingt zum Schwimmen. Du baust Wasserwiderstand in die andere Richtung auf.

 

—- Der Kopf, die Kopfhaltung steuert dein  Kraulschwimmen! —

 

——————-

Jörg /  joerglinder[at]gmx.de

 

.

Advertisements

Rad-Lauftraining / 400m-Bahn / Leichtathletikstadion

20150321_121145

Bild:  Jörg Linder

 

Im Rahmen unseres Rad-Lauf-Trainings  (28.11. / 05.12. / 12.12. / 19.12.2015) trainieren wir sowohl am 28.11. als auch am am 12.12.2015 auf der Leichtathletikbahn / Tartanbahn.

Treffpunkt ist immer der Parkplatz vor dem Freibad Steinbach / Südbadische Sportschule.

Treffpunkt: 08.50 Uhr

Start: 09.00 Uhr

Ende: 10.00 Uhr (evtl. 10 Min. länger)

Benötigt wird:

1 Fahrrad, egal welches, aber mit breiter Bereifung. (1 Rad für 2 Personen; s.u.) (keine Rennradbereifung)

1 Fahrradhelm

1 Paar Sportschuhe / Laufschuhe

———————–

Training auf der Tartanbahn (28.11. und 12.12.2015):

Auf der Bahn führen wir – neben dem Rad- und Lauf-Training – auch ein Schnelligkeitstraining (Sprint/Lauf) durch und einen Zeitlauf über 800m / 1000m.

Zusätzlich werden wir hier auch Rad-Slalom fahren.

———————

Ablauf Rad-Lauf-Training:

Zwei etwa gleich große Kinder teilen sich ein Fahrrad, so dass immer einer läuft und immer einer fährt.

Wenn wir zum Beispiel zu acht losgehen, nehmen wir 4 Fahrräder und 8 Fahrradhelme mit.

Bei schlechtem Wetter machen wir ggfs. ein Lauf- und Outdoor-Fitnesstraining. Bei Glatteis und starkem Schneefall entfällt das Training. (Im Zweifelsfall am jeweiligen Morgen hier ins internet schauen: http://www.triabuehlertal.wordpress.com)

Wenn wir nicht auf der Tartanbahn trainieren, findet das Training findet in der Grünanlage “Alte Tongrube” statt (3 Min. Fußweg)

 

———————–
Sportliche Grüße!!

Jörg / joerglinder[at]gmx.de

Tria-Training für Kinder und Jugendliche / Herbst 2015

Das erste Rad-Lauftraining findet am Samstag, 14.11.2015 – Treffpunkt 08.50 Uhr / Parkplatz Freibad Steinbach / Südbadische Sportschule – statt. – 6 mal Samstag und bis incl. Samstag, 19.12.2015.

Infos hier:

https://triabuehlertal.wordpress.com/2015/10/07/rad-lauf-training-november-und-dezember-2015-steinbach/

——————————-
Schwimmtraining – wie gehabt – Montags, 15:40 Uhr – Bahn 1 – Hallenbad Bühl. – Letzter Schwimmtrainingstermin 2015: Montag, 21.12.2015 (direkt anschließend im Foyer des Schwarzwaldbades: Weihnachtsfeier)

——————————-
Kontakt: joerglinder[at]gmx.de

—————————-

Hallentraining des BMX-Nachwuchs und Tria Bühlertal

Hallentraining des RSV-BMX-Nachwuchses beginnt am 13.November

Ab Freitag, den 13. November18.°° Uhr beginnt das Hallentraining in der Turnhalle der Dr. Schofer-Schule in Bühlertal-Obertal für die BMX-und Triathlonnachwuchsgruppe des RSV“Falkenfels“ Bühlertal.

Im Vordergrund stehen Koordinations-und Konditionstraining.

Teilnehmen können auch interessierte Kinder und Jugendliche , die noch nicht Vereinsmitglieder sind. Das Training wird ,außer den Schulferien, jeden Freitag durchgeführt.

Infos: Sandy Bross Tel. 07223-9946657 +Gerhard Weck Tel. 07223-8071593.

———————–
Jörg Linder / joerglinder[at]gmx.de

.